Spiegel der Seele

25. November 2012

Ach ja, was ein bedeutungsschwangerer Titel für ein Foto. Das liegt einzig und alleine daran, dass ich es nicht Auge oder so nennen wollte. Das Fotos ist heute rein zufällig entstanden. Ich wollte diese Idee zwar schon seit längerem umsetzen, aber hatte leider nie die Zeit dafür gefunden. Es ist sehr schwer Augen zu Fotografieren. Besonders für das Modell, da das grelle Licht und die ständige Blitzerei das Aufhalten des Auges besonders schwer macht. Ich mag das Foto, da es den Fokus wirklich nur auf die satten Farben legt und die tollen Muster der Iris zeigt. Es ist bei weitem noch nicht perfekt, aber ich werde weiter an meinen Skills arbeiten. Was denkst Du?

auge-macro-sw-color

Schlagwörter: ,

Hinterlasse einen Kommentar